Hippokrates (460 – 377 v. Chr.)

„Schön ist es, für die Kranken besorgt zu sein, ihrer Gesundheit wegen; viel schöner, für die Gesunden besorgt zu sein, ihres Nichterkrankens wegen.“

 

 

  •        Termine stets pünktlich - keine Wartezeiten

 

  •      Parkplatz vor dem Haus

                                                             

  •      Hausbesuch möglich

                                                             

  •      Zeitnahe Notfalltermine

 

  •         Barrierefrei

 

 

 

 

 

Warum besuchen Sie meine Praxis?

 

  • Mikroimmuntherapie, Phytotherapie bei
  • Virale/bakterielle chronische Belastungen, z.B. Epstein-Barr-Virus, Herpes, Varizella-Zoster-Virus, Papilloma-Virus, Borrelien, Chlamydien pneumoniae/trachomatis, Autoimmunerkrankungen
  • Chiropraktik, Dorn-Therapie, Akupunktur, Neuraltherapie, Blutegeltherapie, Stoßwellentherapie bei
  • Akuten oder chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates, Subluxationen der Wirbelsäule und Gelenken, Myogelosen, Muskelverspannungen, Bewegungseinschränkungen, Kalkschulter, Kopfschmerzen und Migräne, HWS-Syndrom
  • Infusionen/Nährstofftherapie bei
  • Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, Stress, chronischen Entzündungen
  • Adipositas/Übergewicht/Diabetes mellitus
  • Stuhluntersuchung und Regulation der Darmdysbiose bei
  • Verdauungsbeschwerden, Reflux, Reizdarm, Hauterkrankungen

 

 

 

Nach Bedarf Laboruntersuchungen des Blutes, Speichel, Stuhl.

Bitte bringen Sie vorliegende Befunde mit.

 

 

 

Nutzen Sie meine Leistungen nicht ausschließlich als Therapie, sondern auch im Rahmen der Prävention, zur Erhaltung Ihres Wohlbefindens und Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit.

Ich setze meine therapeutische Erfahrung gezielt ein, um Sie individuell und bestmöglich zu behandeln.

Ich freue mich darauf, Sie umfassend betreuen zu können!

 

 

Schmerztherapie

 

-Wirbelsäule

-Gelenke

-Muskeln

-Triggerpunkte

-Bänder

-Faszien

-unklarer Genese

 

Therapiemöglichkeiten: amerikanische Chiropraktik, Stoßwellentherapie, Neuraltherapie, manuelle Dorn-Therapie, Akupunktur, Blutegel-Therapie, pulsierende Schröpftherapie sowie Faszien-und Triggerpunkt-Therapie, Mobilisation.

 

 

 

Regulationstherapie

 

-Darmdysbiosen

-Hormondysbalance

-Stress/Erschöpfung

-Mangelzustände

-Hautkrankheiten

-Stoffwechselregulation

 

 

Therapiemöglichkeiten: Bioidentische Hormone, Infusionen, Mikronährstoffe,

Ernährungsplan/-umstellung.

 

 

 

 

Diagnostik über das Labor:

 

-Blutparameter

-Speichelhormondiagnostik

-Stuhlparameter

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 3RaumPraxis Alexandra Kuprat, Heilpraktikerin